9. Änderung des Bebauungsplanes „Weidach-Ost“

Bekanntmachung gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) über die Absicht der Gemeinde Chieming den Bebauungsplan „Weidach-Ost“ zu ändern und Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfes mit Begründung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 23.02.2021 die Änderung des Bebauungsplanes „Weidach-Ost“ für den gesamten Bereich des Bebauungsplanes beschlossen.

Der Bebauungsplan wird gemäß § 13 a Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 Baugesetzbuch geändert.

Der Planentwurf wurde ausgearbeitet von der Planungsgruppe Strasser GmbH, Traunstein.  Der Änderungsentwurf mit Begründung liegt in der Zeit

vom 24.05. bis einschließlich 25.06.2021

im Rathaus der Gemeinde Chieming, Hauptstraße 20, Zimmer 0.9, öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können und dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Datenschutz: Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e (DSGVO) i.V. mit § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzrechtliche Informationspflichten im Bauleitplanverfahren“ das ebenfalls öffentlich ausliegt.

Hinweis zum Auslegungsverfahren während der COVID-19-Pandemie

Es kann weiterhin zu Einschränkungen der öffentlichen Sprechzeiten und/oder zur vorübergehenden Schließung der Gemeindeverwaltung kommen. Nach dem Planungssicherstellungsgesetz (§ 3 Abs. 1 Satz 1 PlanSiG) kann die (körperliche) Auslegung durch eine Veröffentlichung im Internet ersetzt werden.

Die vollständigen Unterlagen sind im Internet auf der Homepage der Gemeinde unter www.gemeinde-chieming.de einsehbar. Zur Vermeidung persönlicher Kontakte können Fragen telefonisch unter 08664/9886-42 oder per Email unter bauamt@chieming.de geklärt werden. Für eine persönliche Einsichtnahme im Rathaus wird um telefonische Terminvereinbarung gebeten.

Bauverwaltung

Leiter der Bauverwaltung
Alexander Weiß, Verwaltungsfachwirt
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-42
alexander.weiss (at) chieming.de

Sachbearbeiterin
Elvira Stähr, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-41
elvira.staehr (at) chieming.de

Sachbearbeiterin
Anna Stöllner, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-43
anna.stoellner (at) chieming.de