11. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Chieming

Bekanntmachung über die Absicht der Gemeinde Chieming den Flächennutzungsplan zu ändern (§ 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB) und die Bürger bei der Änderung des Flächennutzungsplanes zu beteiligen (§ 3 Abs. 1 BauGB).

Der Gemeinderat der Gemeinde Chieming hat in seiner Sitzung am 10.03.2020  beschlossen für den Bereich der Grundstücke Flurnummern 2722, 2722/1, 2582, 2581/1, Teilflächen 2720 und 2721, sowie den Flurnummern 2585/1, 2763, 2762, 2760, 2763, 2764, 2763/1 jeweils der Gemarkung Chieming den Flächennutzungsplan zu ändern. Der Änderungsbereich befindet sich im östlichen Gemeindegebiet der Gemeinde Chieming südlich des Ortsteils Eglsee und umfasst eine Größe von ca. 9,48 ha. Das bestehende Betriebsgelände mit Kies- und Betonwerk soll erweitert und umstrukturiert werden.

<<siehe unterhalb der Bekanntmachung>>

Mit der Erarbeitung des Planentwurfes wurde die Planungsgruppe Strasser GmbH, Äußere Rosenheimer Straße 25, 83278 Traunstein beauftragt. Die Öffentlichkeit wird an der Planung frühzeitig beteiligt. Der Entwurf mit Begründung und Umweltbericht liegt in der Zeit

vom 28.09. bis einschließlich 30.10.2020

im Rathaus der Gemeinde Chieming, Hauptstraße 20, Bauverwaltung, Zimmer 0.9 öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden.

Bauverwaltung

Leiter der Bauverwaltung
Alexander Weiß, Verwaltungsfachwirt
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-42
alexander.weiss@chieming.de
vCard

Sachbearbeiterin
Elvira Stähr, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-41
elvira.staehr@chieming.de

Sachbearbeiterin
Anna Stöllner, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-43
anna.stoellner@chieming.de