1. Änderung der Satzung über die erleichterte Zulässigkeit von Vorhaben im Außenbereich für den Gemeindeteil „Manholding“

Bekanntmachung gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) über die Absicht der Gemeinde Chieming die Satzung über die erleichterte Zulässigkeit von Vorhaben im Außenbereich (Außenbereichssatzung) für den Gemeindeteil „Manholding“ zu ändern und Bekanntmachung über die öffentliche Auslegung des Satzungsentwurfes mit Begründung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB).

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 14.07.2020 beschlossen die Außenbereichssatzung für den Gemeindeteil Manholding zu ändern. Der Änderungsentwurf mit Begründung  liegt in der Zeit

vom 19.10. bis einschließlich 20.11.2020

im Rathaus der Gemeinde Chieming, Hauptstraße 20, Zimmer 0.9, öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Anregungen (schriftlich oder zur Niederschrift) vorgebracht werden.

Bauverwaltung

Leiter der Bauverwaltung
Alexander Weiß, Verwaltungsfachwirt
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-42
alexander.weiss@chieming.de
vCard

Sachbearbeiterin
Elvira Stähr, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-41
elvira.staehr@chieming.de

Sachbearbeiterin
Anna Stöllner, Verwaltungsangestellte
Zimmer 0.9 im Erdgeschoss
Tel. 08664/9886-43
anna.stoellner@chieming.de