Aktuelle Baustellen

Erdgasverlegung in Chieming

Die Firma Josef Pfaffinger Bauunternehmung GmbH, Passau führt derzeit Arbeiten zum Ausbau der Gasleitung im Gemeindegebiet durch. Für die Durchführung der Tiefbauarbeiten ist jeweils eine Vollsperrung erforderlich.

Anbei der zeitliche Ablauf der geplanten Maßnahmen (Stand 16.09.2020):

- Mitterweg / Erlenweg / Am Zenzenberg / Am Werfersee - derzeit bis 25.09.2020

- Eglseer Straße / Theresienstraße / Fuchsengasserl - ab 21.09.2020 bis Anfang Oktober 2020

- weitere Maßnahmen Richtung See - anschließend im Herbst 2020

Für die baustellenbedingten Behinderungen bitten wir die Anwohner um Verständnis.

Übersichtslageplan der geplanten Maßnahmen 2020

Baumaßnahme Kreisstraße TS31 Ortsdurchfahrt Egerer

Update vom 21.09.2020

Die Bauarbeiten zur Sanierung der OD Egerer beginnen voraussichtlich am 5. Oktober 2020. Abhängig von der Witterung werden die Arbeiten drei Wochen in Anspruch nehmen.
Zunächst erfolgen Pflasterarbeiten unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn. Der Verkehr wird dabei mittels Ampelregelung gesteuert.
Für den nachfolgenden Einbau der Asphalttragschichten ist es notwendig, die Fahrbahn teilweise komplett zu sperren. Eine Zufahrtsmöglichkeit zu den Gewerbebetrieben im Baubereich wird aber weiterhin möglich sein. Eine entsprechende Umleitung wird hierzu eingerichtet.
Der abschließende Einbau der Asphaltdeckschicht ist für Samstag, den 17. Oktober 2020 eingeplant. Hierzu muss die Kreisstraße TS31 (Truchtlachinger Straße) ab Freitag Abends, den 16. Oktober 2020 bis einschl. Sonntag 18. Oktober 2020 vollgesperrt werden. Diese Deckenbauarbeiten sind jedoch Witterungsabhängig und können sich entsprechend noch verschieben.
Der gemeindliche Wertstoffhof muss daher am Samstag 17. Oktober 2020 geschlossen werden.


Bekanntgabe vom 14.08.2020

Durch den gestiegenen Straßenverkehr auf der Kreisstraße TS 31 im Ortsteil Egerer (Truchtlachinger Straße) weist die Fahrbahn diverse Netzrisse, Spurrillen bzw. Flächenbrüche auf.  

Der Landkreis Traunstein wird daher die Asphalttragschicht teilweise und die komplette Asphaltdeckschicht auf der Fahrbahn, auf einer Länge von rd. 700 m erneuern. Im Zuge der Asphaltarbeiten werden auch teilweise die Einfassungen an den Geh- und Radwegen sowie die Entwässerungseinrichtungen erneuert.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende September 2020 beginnen und rd. 3 Wochen in Anspruch nehmen. Derzeit ist geplant die Baumaßnahme in 2 Bauabschnitten zu erneuern damit die Anlieger und die anliegenden Gewerbebetriebe möglichst wenig beeinträchtigt werden. Für den Bauablauf ist es aber notwendig die Kreisstraße TS 31 im Ortsteil Egerer teilweise voll zusperren, eine Umleitung wird eingerichtet.